Anmeldung / Registrierung
undefined Czech Republic expand_more
Kontakt
C9076.0C9076.0

Schaftfräser
Material ID: 5985772

Kurzer schaftfräser mit 3 Schneiden, Durchmesser 6mm mit 13mm Schnittlänge und 57mm Gesamtlänge, gemäß DIN 844 K Standard mit einem 6mm Weldonschaft, HSSE-PM mit Alcrona Beschichtung, 45° Helix und 12° Spanwinkel zum Schulterfräsen, Nutfräsen und Rampenfräsen in Kohlenstoffstahl, legierter und Werkzeugstahl 0, Edelstahl, Gusseisen, Kupfer oder Kupferlegierungen und Hochwarmfeste Legierungen

info Wenn Sie Preise oder Bestandsinformationen sehen wollen, melden Sie sich an oder registrieren Sie sich.
Für den Zugriff auf die Wunschliste anmelden
Produktmerkmal

Aluminium-Chromnitrid-Beschichtung

High Speed Cobalt Powder Metal Tool Material

Universalfräser für gering – bis hochwiderstandsfähige Werkstoffe

Schnittlänge, kurz

45° Spiralwinkel (Nut)

DIN 1835B – Weldon-Schaft

k10 – Branchenstandard-Werkzeugtoleranz-bereich (basierend auf Durchmesserbereich)

Radial, Diagonal, Axial

DIN 844 K – Schaftfräser

Anzahl der Schneiden = 3 (Zähne)

Produktbetrieb

Flaches Eckfräsen - Vorrangige Anwendung

Flaches Nutfräsen - Vorrangige Anwendung

Rampen - Vorrangige Anwendung

Schraubenlinieninterpolation - Mögliche Anwendung

Produktdetails
BeschreibungWert
EAN Nummer7320760075968
Produktnummer (SAP)86014436
Bestellcode ZollC9076.0
Bruttogewicht - Gramm13.8
Schneiddurchmesser - Metrisch (DC)6 mm
Spanndurchmesser - Metrisch (DCON MS)6 mm
Maximale Schnitttiefe - Metrisch (APMX)13 mm
Gesamtlänge - Metrisch (OAL)57 mm
Schneidenanzahl3
Halsdurchmesser - Metrisch (DN)6 mm
Radialer Spanwinkel (GAMF)12
Mit HalsJa
ISOC9076.0
Schnittbedingungen
Eignungvcf
P2.2 - Normaler Stahl mit mittlerem Kohlenstoffgehalt < 0,55% C mit einer Härte von < 240 HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
95 m/min 0.01 mm/rev
P2.3 - Normaler Kohlenstoffstahl mit > 0,55 % C, mit einer Härte von < 300 HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
84 m/min 0.008 mm/rev
Eignungvcf
P3.1 - Legierter Stahl mit einer Härte von < 180HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
81 m/min 0.01 mm/rev
P3.2 - Legierter Stahl mit einer Härte von 180 - 260HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
65 m/min 0.008 mm/rev
P3.3 - Legierter Stahl mit einer Härte von 260 - 360HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
55 m/min 0.008 mm/rev
Eignungvcf
P4.1 - Werkzeugstahl mit einer Härte von < 26HRC
help_outline
Vorrangige Anwendung
48 m/min 0.008 mm/rev
P4.2 - Werkzeugstahl mit einer Härte von 26 - 39RC
help_outline
Vorrangige Anwendung
41 m/min 0.008 mm/rev
P4.3 - Werkzeugstahl mit einer Härte von 39 - 45HRC
help_outline
Vorrangige Anwendung
34 m/min 0.008 mm/rev
Eignungvcf
M1.1 - Edelstahl, ferritisch mit einer Härte von < 160HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
69 m/min 0.01 mm/rev
M1.2 - Edelstahl, ferritisch mit einer Härte von 160 - 220HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
58 m/min 0.01 mm/rev
Eignungvcf
M2.1 - Edelstahl, martensitisch mit einer Härte von < 200HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
61 m/min 0.01 mm/rev
M2.2 - Edelstahl, martensitisch mit einer Härte von 200 - 280HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
50 m/min 0.008 mm/rev
Eignungvcf
M3.1 - Edelstahl, austenitisch mit einer Härte von < 200HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
47 m/min 0.008 mm/rev
M3.2 - Edelstahl, austenitisch mit einer Härte von 200 - 260HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
40 m/min 0.008 mm/rev
M3.3 - Edelstahl, austenitisch mit einer Härte von 260 - 300HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
36 m/min 0.007 mm/rev
Eignungvcf
M4.1 - Edelstahl, austenitisch-ferritisch oder superaustenitisch mit einer Härte < 300HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
25 m/min 0.007 mm/rev
Eignungvcf
K1.1 - Grauguss, ferritisch oder ferritisch-perlitisch mit einer Härte von < 180HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
60 m/min 0.01 mm/rev
K1.2 - Grauguss, ferritisch-perlitisch oder perlitisch mit einer Härte von 180 - 240HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
44 m/min 0.01 mm/rev
K1.3 - Grauguss, perlitisch mit einer Härte von 240 - 280HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
33 m/min 0.01 mm/rev
Eignungvcf
K2.1 - Temperguss, ferritisch mit einer Härte von < 160HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
111 m/min 0.01 mm/rev
K2.2 - Temperguss, ferritisch oder perlitisch mit einer Härte von 160 - 200HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
90 m/min 0.01 mm/rev
K2.3 - Temperguss, perlitisch mit einer Härte von 200 - 240HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
72 m/min 0.008 mm/rev
Eignungvcf
K3.1 - Duktiles (sphäriodisches) Eisen, ferritisch mit einer Härte von < 180HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
98 m/min 0.01 mm/rev
K3.2 - Duktiles (sphäroidisches) Eisen, ferritisch oder perlitisch mit einer Härte von 180 - 220HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
75 m/min 0.01 mm/rev
K3.3 - Duktiles (sphäriodisches) Eisen, perlitisch mit einer Härte von 220 - 260HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
61 m/min 0.007 mm/rev
Eignungvcf
K4.1 - Austenitisches Gusseisen mit einer Härte von < 180HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
91 m/min 0.008 mm/rev
K4.2 - Austenitisches Gusseisen mit einer Härte von 180 - 240HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
68 m/min 0.008 mm/rev
K4.3 - Austemperiertes Sphäroguss mit einer Härte von 240 - 280HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
50 m/min 0.008 mm/rev
K4.4 - Austemperiertes Sphäroguss mit einer Härte von 280 - 320HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
43 m/min 0.007 mm/rev
K4.5 - Austemperiertes Sphäroguss mit einer Härte von 320 - 360HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
36 m/min 0.007 mm/rev
Eignungvcf
K5.1 - Vermiculargraphitguss mit einer Härte von < 180HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
103 m/min 0.008 mm/rev
K5.2 - Vermiculargraphitguss mit einer Härte von 180 - 220HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
77 m/min 0.008 mm/rev
K5.3 - Vermiculargraphitguss mit einer Härte von 220 - 260HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
60 m/min 0.008 mm/rev
Eignungvcf
N3.1 - Automatenwerkstoffe aus Kupferlegierungen mit hervorragenden Bearbeitungseigenschaften
help_outline
Vorrangige Anwendung
93 m/min 0.01 mm/rev
N3.2 - Kurzspanende Kupferlegierungen mit guten bis mittleren Zerspanungseigenschaften
help_outline
Vorrangige Anwendung
55 m/min 0.01 mm/rev
Eignungvcf
S1.1 - Titan oder Titanlegierungen mit einer Härte von <200HB
help_outline
Mögliche Anwendung
45 m/min 0.008 mm/rev
S1.2 - Titanlegierungen, mit einer Härte von 200 - 280HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
85 m/min 0.008 mm/rev
S1.3 - Titanlegierungen, Härte 280 - 360HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
15 m/min 0.007 mm/rev
Eignungvcf
S2.1 - Hochtemperaturlegierungen auf Fe-Basis mit einer Härte von <200HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
33 m/min 0.007 mm/rev
S2.2 - Hochtemperaturlegierungen auf Fe-Basis mit einer Härte von 200-280HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
14 m/min 0.007 mm/rev
Eignungvcf
S3.1 - Hochtemperatur-Ni-Basislegierungen mit einer Härte von <280HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
25 m/min 0.007 mm/rev
S3.2 - Hochtemperaturlegierungen auf Ni-Basis mit einer Härte von 280 - 360HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
10 m/min 0.007 mm/rev
Eignungvcf
S4.1 - Hochtemperaturlegierungen auf Co-Basis mit einer Härte von <240HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
20 m/min 0.007 mm/rev
S4.2 - Hochtemperaturlegierungen auf Co-Basis mit einer Härte von 240 - 320HB
help_outline
Vorrangige Anwendung
8 m/min 0.007 mm/rev